13. Oberallgäuer Landkreislauf      

am Samstag, 04. Juni 2016

im Rahmen der Jubiläen

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Blaichach

125 Jahre Werkfeuerwehr Bosch

Rahmenprogramm und Bewirtung im Festzelt

 

 

  • Vereine, Behörden, Firmen, Familien, Lauftreffs oder reine „Just for fun“-Teams

  • Lauf-Teams mit je 6 Teilnehmern (Staffelwettbewerb) 


Ausschreibung zum 13. Oberallgäuer Landkreislauf 2016

 Die Ausschreibung erfolgt durch den Landkreis Oberallgäu (Veranstalter) und dem TSV Blaichach (Organisator).

 

Termin:                      Samstag, 04.Juni 2016

Start:                         13.00 Uhr – Boschparkplatz, Sonthofenerstr. in Blaichach

Anmeldung:              im Internet unter     www.abavent.de

Meldeschluss:          Freitag, 03.Juni 2016

                                  Nachmeldungen sind leider nicht möglich!

Meldegebühr:           Läufer: pro Team 30 € (Jugend 15 €)

 

Veranstalter:                                                                                 Organisator:

Landratsamt Oberallgäu                                                                            TSV 1862 Blaichach e.V.

Manfred Berktold                                                                                        Heinrich-Gyr-Str. 25

87518 Sonthofen                                                                                         87544 Blaichach

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fax: 08321/612-67-320

 

Infos zur Streckenführung unter www.tsv1862blaichach.de und direkt unter www.landkreislauf.tsv-blaichach.de

  

Klasseneinteilung:

Läufer:

Herrenklasse:          6 Herren je Team

Damenklasse:          6 Damen je Team

Mixedklasse:            3 weibliche Teilnehmer, 3 männliche Teilnehmer je Team

Jugendklasse:         6 Teilnehmer je Team, alle unter 18 Jahre

 

allgemeine Hinweise: 

 

  • Die 6 Startnummern je Läufer- Mannschaft (Startläufer/in = Endziffer 1, Zielläufer/in = Endziffer 6) werden an den Mannschaftsführer ausgehändigt. Die Startnummer ist vorne sichtbar zu tragen. Die Startunterlagen können im Festzelt auf dem Bosch Parkplatz Sonthofenerstr. in Blaichach abgeholt werden.

  • Durch die Startnummern mit Chip ist kein Staffelstab erforderlich. Der zweimalige Einsatz von Teilnehmern, auch in verschiedenen Mannschaften ist nicht gestattet und führt zur Disqualifikation. Die Teilnehmerliste ist 1 Stunde vor dem Start schriftlich zu bestätigen (bei Zeitnahmestand im Start-/Zielbereich).

  • Die Veranstaltung ist versichert. Für Unfälle und Schäden der Teilnehmer untereinander kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Die Veranstaltung findet im „öffentlichen Raum“ statt, d.h. die Strecken sind nicht abgesperrt. Die Vorschriften der StVO sind einzuhalten, d.h. auf der rechten Seite laufen und besondere Vorsicht beim notwendigen Wechsel der Straßenseite. Den Anweisungen der anwesenden Streckenposten ist Folge zu leisten. Die Mannschaftsführer sind verpflichtet, die Teilnehmer darauf hinzuweisen. Mit Abgabe der Anmeldung erkennen die Teilnehmer die Bedingungen an.

  • Bei starkem Regen, wird der Start/Zielbereich am Sportplatz Blaichach und die Strecken identisch sein.

  • Runde 1 (6,5 km Riedener Baggersee) wird von Läufer 1 und 2 der jeweiligen Mannschaft gelaufen, Runde 2 (5,5km Ortwanger Baggersee) von Läufer 3 und 4, Runde 3 (5,7km Weidachsee) von Läufer 5 und 6.

  • Vom Organisator wird ein Führungs- und Besenwagen gestellt.

  • Start- und Zielbereich ist auch gleichzeitig Wechselbereich

  • Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sind am Sportplatz Blaichach

  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz Weidach- und Burgbergerstr., Sportplatz Blaichach (bei schlechtem Wetter gesperrt, da an diesem Ort Start und Ziel der Alternativstrecke!)

  • Siegerehrung findet um 18.00 Uhr im Festzelt (gleich neben Start-/Zielbereich) statt

  • Sachpreise für die 3 besten Teams jeder Klasse und Erinnerungsmedaillen des Landkreises für die bestplatzierten Mannschaften.

Die Vorstandschaft
TSV 1862 Blaichach e.V.